Für den "Tatort Internet" verlangen Schäuble & Co. "Ermächtigungsgrundlagen"


 Bedroht ist vor allem die Wirtschaft: "Eine zunehmende Bedeutung haben internetgebundene Angriffe auf Rechnersysteme von Wirtschaftsunternehmen und Regierungsstellen", so die Innenminister. "Deutsche Firmen stellen auf Grund der hohen Innovationskraft ein überdurchschnittlich attraktives Ziel für fremde Nachrichtendienste dar."


Zu Weihnachten merkt es ja keiner, oder?! Argh.

Die Gründe sind mal wieder "witzig", diesmal sind es ausländische Nachrichtendienste, die inländische Unternehmen ausspionieren sollen. Na super, darum überwachen wir erstmal unsere Bürger. Ich verstehe das nicht :(

[via]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen