Kommentar zu Schweizer Abstimmung bzgl. Minarette

Wenn wir schon dabei sind das Christentum ist auch nicht die ursprüngliche Religion Europas, erinnern sie sich an Asterix? Da wird nicht "Herr Jesus Maria! Kruzifix!" sondern "Beim Teutates!" gesagt, die Hindus stehen den Wurzeln unseres Abendlandes näher als hyperventilierende Dompfaffen wie Meisner. Mit Buddhisten, Hindus und Shintoisten habe ich auch absolut keine Probleme, deren Tempel finde ich eine wahre Bereicherung für unsere Städte, aber mit dem Islam habe ich sehr große Probleme da es eben keine reine Religion ist. Das ganze riecht zu sehr nach feindlicher Eroberung und Gewalt und das möchte ich nunmal nicht. Der Islam will herrschen und im Koran steht das so lange weiter gekämpft werden muss, bis die ganze Welt sich dem Islam unterworfen hat. Überhaupt liest sich der Koran wie eine Auflistung von Drohungen in Buchform.

Die Christianisierung brachte Kriege, blutige Auseinandersetzung und gewaltsame Verdrängung der ursprünglichen Kultur mit sich, erst die Aufklärung beendete vorerst die ständige theokratische Unterdrückung. Ich sehe keinen Grund das wir das mit dem Islam noch einmal durchmachen sollten. Wie müssen unsere kulturellen Errungenschaften schützen und sie nicht missbrauchen um selbige abzuschaffen. Ich denke das drückt der Begriff wehrhafte Demokratie aus. Ich finde die Schweizer haben eine gute Wahl getroffen. Der Islam steht eben nicht über allem, die Demokratie und die Mündigkeit der Bürger ist größer, da helfen auch die langen Gesichter beleidigter Islamisten und deren hyperaktiven Gutmenschen-Kolaborateure nichts und das ist auch gut so.

Die ägyptischen Kopten sind übrigens keine eingewanderten Christen sondern die konvertierten Ureinwohner Ägyptens, die fast vollständig von Arabern verdrängt wurden und heute am Rand von Müllkippen leben und von den ehemaligen Ankömmlingen schickaniert, verachtet und geschlagen werden. Viele verdienten bis vor kurzem noch als Viehzüchter ihr spärliches Einkommen, vor kurzem haben die islamischen Behören beschlossen diese armen "unreinen" Tiere lebendig zu begraben und die Menschen die davon lebten zu ruinieren. Ich finde das nicht sehr schön und nehme mir die Freiheit so intolerant zu sein, solche Verhältnisse hier nicht zu wollen.

[via]

Das Minarett ist kein Ort religiöser Handlungen, sondern dient dem Muezzin zum Aufruf zum Gebet, auch traditionell als Wachturm. Beides ist in der Schweiz wohl überflüssig. Bleibt die dritte Funktion als Machtsymbol des Islam (so wie früher die Kirchtürme). Darum und nur darum geht es im Streit um das Minarett.


Und noch etwas, dass bestimmt viele unterschreiben können:
Das wäre in D noch deutlicher abgelehnt worden. Bin in einem Ort mit über 20% Muslimanteil großgeworden, die Behauptung, dass der Islam eine Religion des Friedens sei, bringt mich immer wieder zum -bitteren- Lachen.


Leider haben viele Menschen Angst Ihre Meinung zu sagen, oder haben das Glück in einer nicht-Islamisch geprägten Nachbarschaft zu wohnen. Ich schreibe mit Absicht nicht "christlich-geprägt", da ich als Agnostiker jede Religion für mich ablehne.


Interessant auch die folgende Umfrage. Kritiker werden behaupten, dass diese gefälscht ist, aber das ist abwegig.


SwissVPN ist langsam #2 - Erfahrungen und Meinungen

Generell bin ich mit SwissVPN zufrieden, eine Verbindung ist immer möglich.

Leider muss ich selbst bei Standart-Seiten wie Tagesschau.de oder Spiegel.de sehr lange auf ein vollständiges Laden einer normalen html-Seite sehr lange warten oder vorher fünfmal refreshen :(

Videostreams z.B. bei YouTube hinken auch sehr, gefühlte 2000er DSL-Geschwindigkeit schätze ich, obwohl ich 6000 habe (das sind ca 750kb/sek im Idealfall). Vor allem bei HD-Videos ist das oft eine Geduldsprobe.

Eigentlich möchte ich bei SwissVPN bleiben, für eine schnelle und zuverlässige Alternative würde ich auch mehr als 5 EUR/$ im Monat zahlen!

OMFG, Hühnertechno - Internets wins again.

Aaaahahahaha ich kann nicht mehr. So viel WTF an einem Tag, herrlich.

Mein neuer Klingel- und/oder Weckton für das Handy ist gefunden!
Ja richtig, ein tanzendes Huhn, im geilen Technoremix.



Und dann noch Italienisch, alles was man wissen muss:


Mustermerkbefreiung

Mustermerkbefreiung: (laut Amtsblatt)
====================

Die nachstehend eindeutig identifizierte Lebensform

Name                 : Kant________________
Vorname              : Claus_______________
Geburtsdatum         : ??.??.19??
Geburtsort           : unbekannt___________
Personalausweisnummer: vermutlich__________

ist hiermit für den Zeitraum von

[_]  6 Monaten
[_] 12 Monaten
[_] 24 Monaten
[x] unbefristet

davon befreit, etwas zu merken, d.h. wesentliche  Verhaltensänderungen bei der Interaktion mit denkenden Wesen zu  zeigen. Die Einstufung der o.a. Person nach dem amtlichen Index  für Merkbefreiungen liegt bei dem Äquivalent von

[_] einem Mensaessen vom Vortag
[x] drei Hartkeksen in löslichem Kaffee
[_] einer Kiste Schwarzbrot in Dosen
[_] einem Quadratmeterstück Torfmoos während einer sechswöchigen Sommerdürre
[_] einem Container erodiertem Sandstein (Streusandqualität)

Die ausgesprochene Merkbefreiung erlischt mit dem Ablauf des

[_] __.__.19__
[_] __.__.20__
[x] der vollständigen Erosion der körperlichen Bestandteile der o.a. Lebensform

und gilt, sofern die o.a. Lebensform durch das nachstehende  Kennzeichen als merkbefreit zu identifizieren ist:

[x] eine rote Plastiknase
[x] olives Stoffstück mit weißem Rand, auf der Schulter zu tragen
[_] die Lebensform ist durch den Gesichtsausdruck zweifelsfrei als unbefristet merkbefreit zu erkennen.

Die o.a. Lebensform ist durch den Erwerb dieses Merkbefreiungsscheins automatisch für die folgenden Tätigkeiten  qualifiziert:

[x] Markierungshütchen bei Abmarkierungsarbeiten auf Bundesautobahnen
[_] Garderobenständer und Regenschirmständer in Restaurants bis zu, aber nicht eingeschlossen, 3 Sterne
[_] Regelstab in Schwerwasserreaktoren
[_] Markierungsstab für das Fahrwasser im Nationalpark Wattenmeer
[_] Landschaftsmerkmal/Orientierungshilfe in der Wüste Gobi

Die Merkbefreiung für die o.a. Lebensform wurde in einem  öffentlichen Merkbefreiungsverfahren ausgesprochen und ist nach  Ablauf der Einspruchsfrist von 17 Sekunden rechtskräftig.

Datum  Unterschrift  Dienstsiegel

13.12.2009 *kritzel* *pommftz*

Stirnabdruck des Merkbefreiten

*BONK*

MP3 und WAV - ein Vergleich

MP3 != WAV

Vorgehensweise des Technischen Versuches:


Man lade sich CoolEdit und erstelle eine wunderschöne rechteckige Welle und speichere diese als Basic wav ab.

Beim erneuten Öffnen des Basic stellen wir fest, dass die Kurfe wieder exakt so aussieht wie die die wir erstellt haben (oh wunder)


Nun lassen wir den Affen (-> APE) das basic komprimieren. Danach decodieren wir das gleich wieder in ape.wav.

=> Oh Wunder, Kurfe ist wieder identisch. Filecompare zeigt zudem, dass basic und ape wav's absolut Byteidentisch sind.


Nun kommen wir zu MP3, wieder komprimieren, entweder direckt in CoolEdit laden oder vorher wieder in WAV umrechnen lassen.

=> Die Rechteckige Form ist stark verunstaltet, hat mit der ursprünglichen eigentlich nur kaum noch etwas gemein.


Fazit:

Für den High-End Musikliebhaber ist MP3 unbrauchbar, dagegen ist MP3 für unterwegs interessanter, da der Klang sowiso keinen interessiert (Man muss nur möglichst viele Titel auf kleinem Raum unterbringen können; Basslastige Anlagen in der Karre, man will primär ja fahren und nicht Musik genießen bzw. nur mit dröhnendem Bass proletieren; Musikarchive für Partys usw, da sind die Leute sowieso so besoffen dass die am nächsten Tag nicht mehr wissen, ob nun Mozart oder Eminem gelaufen ist).

Leben und Kiffen in Amsterdam

Das Bild aus dem Simpsons-Intro hat große Begeisterung bei den Besuchern verursacht (lol), daher ein paar Infos zu Amsterdam und Coffeeshops.



  • Empfehlenswerte Coffeeshops: 
    • Barney's Place bzw Grey Area (Vaporizator kann man ausleihen!)
    • The Blue's Brothers
    • Bluebird
    • Mellow Yellow 
    • Dampkring
    • Green Place
    • hunter's bar (Amnesia Haze ausprobieren!)
    • Pink Floyd
    • Grasshopper (Northern Lights rauchen!)
    • The Green House
  • Gras-Sorten: 
    • SUPER SILVER CHEESE 
    • Hawaiian Snow
    • ACHTUNG, Namen sind oft nur Schall&Rauch, hauptsache man kauft nicht auf der Straße

Sonstige Coffeeshops in Deutschlandnähe 


    Route nach Richterich, 52072 Aachen auf einer größeren Karte anzeigen

    Dr. Otto's "Wellness Clinic" [Simpsons-Screenshot]

    Leider lässt bei den Simpsons in den letzten Seasons die Gag-Dichte merklich nach, aber etwas witziges habe ich letztens entdeckt:


    DR. OTTO'S "WELLNESS CLINIC"

    Lockerz.com schließt und verkauft Daten

    Original: http://afaik.spacequadrat.de/wordpress/?p=52

    Wer bisher dachte, dass die Schülervz.net – Datenpanne bisher die größte Auswirkungen hatte, hat wohl noch nichts von der Webseite lockerz.com gehört. Dort können Nutzer lediglich durch das Anmelden, Einloggen und Beantworten von Fragen virtuelles Geld verdienen. Dieses lässt sich gegen verschiedene Preise eintauschen, wie zum Beispiel einen 300 Euro Amazon.de – Gutschein, einen Laptop oder sonstige hochwertige Artikel. Doch die Seitenbetreiber haben ganz andere Absichten als bisher vermutet. So dachten bisherige Marktforscher, dass das Unternehmen versucht, nachdem die Domain weltweit bekannt wurde, diese an große Unternehmen zu verkaufen. Weit gefehlt – denn die Seitenbetreiber sind in einer ganz annderen Größenordnung dabei. Denn wer einen Preis haben möchte, muss dort alle seine privaten Daten angeben, darunter Straße, Name, Alter, Stadt und sogar Telefonnummer. Damit nicht genug loggt die Webseite anscheinend sogar IP-Adressen, und legt Sie gemeinsam mit den Daten auf einer riesigen Datenbank ab.
    Wer bisher Fan von der Seite war, hatte wohl nie die Möglichkeit, einen Preis einzulösen. Denn der  Shop ist seit Wochen leergefegt. „Ausverkauft“ steht bei fast jedem wertvollem Artikel, lediglich Bildschirmhintergründe und vergleichbar wertloses ist noch vorhanden.
    Doch seit heute morgen ist die Webseite bereits in der Abbau-Phase. Verdientes virtuelles Geld ist wertlos geworden. Die Webseite hat in ihrem Blog geschrieben, dass die Domain  in weniger als einer Woche an das Downloadportal UseNext verkauft wird. Was mit den Daten der über 3 Millionen Benutzer geschieht, verrieten Sie nicht.
    Die Führung des Internetriesen Google dagegen meldete sich zu Wort. So habe der Google-Crawler mehrere Beispielskonten nur wenige Minuten nach der Registrierung  bei verschiedenen Werbeanbietern und Newslettern gefunden. Martkforscher  schätzen den Wert der Daten auf über 16 Millionen US-Dollar. Besonders die Existenz von Telefon-Nummern, echten Wohndaten und persönlichen Interessen, die lockerz.com durch so genannte „Dailies“ abfragte, interessiere die Werbekonzerne.
    Wer sich nun fragt, warum die Polizei nichts gegen den Datenmissbrauch fragt, liegt im Gedankengang schon völlig daneben. Um die Daten gut vermarkten zu können hat die Webseite und das FBI, welches für die Verwaltung der weltweiten Ermittlungsdatenbank verantwortlich ist, eine Vereinbarung getroffen. So wurden die IP-Adressen der Nutzer zusammen mit deren Adresse bereits übertragen. Sollte nun ein Nutzer auf einer x-beliebigen anderen Webseite tatverdächtig sein, so lässt sich dieser binnen Sekunden ermitteln. Internet-Kriminalität werde damit für Jahre der Riegel vorgeschoben. Sogar Raubkopierer müssen sich nun in Acht nehmen, sollte ihre IP in Verbindung mit illegalen Handlungen in Verdacht geraten,  denn auch das Bundeskriminalamt hat uneingeschränkten Zugriff auf die Datenbank.

    Die "Terrorgefahr" und Ihre interessanten Folgen

    Die Terrorgefahr ist überzogen. So ziemlich alles andere ist tödlicher, wahrscheinlicher und gefährlicher. Alle bisherigen "vereitelten" "Terroranschläge" in Deutschland sind zwielichtig, übertrieben und extrem zweifelhaft. Es sterben weltweit mehr Menschen an ersticken (verschlucken), runterfallen, in die Sonne schauen, beim Eis essen, als bei Terroranschlägen. Es ist Politik. Mehr Macht, mehr Kontrolle. Daher bin ich gegen das Ausweiten jeglicher Überwachung.

    Eines von vielen Beispielen, wie Überwachungssysteme ausgenutzt werden: Eine Frau geht in die Bank, ist vorher in Hundescheiße getreten und muss nun für Reinigung der Bank zahlen. Ermittelt mit Hilfe der Kontoinformationen und der Überwachungskameras, die wegen Überfällen, Diebstählen und extremen Vandalismus eingesetzt werden. (http://www.heise.de/newsticker/meldung/Videoueberwachung-Eine-Bank-ein-Hundehaufen-und-kein-Gespuer-fuer-Datenschutz-Update-176301.html)

    Wo es Datenbanken gibt, mit begehrten Daten, gibt es Missbrauch. Nicht nur in diesem, sondern in jedem Fall.

    Ulrich Beck schreibt langweilige Kommentare

    Neulich im Kölner Stadt-Anzeiger: "Der Illegale Weltbürger" - ein Gastbeitrag von Ulrich Beck.

    Ich würde ja gerne mehr über das Schicksal der Menschen "sans papier" (ohne Papiere/Ausweise) erfahren, die langatmigen Ausführen von Ulrich Beck sind aber viel zu langweilig und teilweise aus der Luft gegriffen. Illegale sollen systemnotwendig sein? Der Kapitalismus hat den Arbeistmarkt der Vogelfreiheit geschaffen?

    Weiterhin werden zuviele Fremdwörter benutzt. Herr Ulrich Beck sollte einen simpleren Sprachstil nutzen.

    In dem genannten Artikel werden die Kinder, Alten und Kranken genannt, die angeblich "zurückgelassen" worden, und deshalb verarmen. Dies ist eine logische Konsequenz, wenn ich mich als Ernährer in ein fremdes Land (ohne gesicherte Zukunft) begebe. Ich sage nicht "selber Schuld", aber das Risiko besteht und sollte den Flüchtlingen bewusst sein.

    Die Globalisierung lässt die Welt nicht automatisch zu einer "gemeinsamen Welt" werden. Jahrhunderte unterscheiden die reichen Länder industriell und gesellschaftlich gesehen von den zurück gebliebenen Staaten.

    Weisheit des Tages

    Schlaue Mädels wissen, dass eine schlanke Silhouette männliche Beschützerinstinkte weckt. Einen gestrandeten Wal hingegen möchte man als Mann einfach nur durch einen Fangschuss erlösen.

    Matthias Klimkait

    Erst Weltreise, dann
    Anästhesie-Weiterbildung, evtl Diplom. Herzlichen Glueckwunsch!