SASCHA LOBO

Don´t feed the troll - and don't feed the Lobo either!

Geltungsgeile Quatschblase in Puffgemeinschaft mit hirnlosen Medienfuzzies auf Selbstbeweihräucherungsnabelschau.

Es lebe die facegebookt-twitternde WebSoHighSociety...VZ!

... oder sind es etwa doch nur "B-Promis_2.0" im selbstgebastelten Dschungel-Camp des WWWeb?!?

"Ich mag das Gefühl ja, wenn alle einen anstarren" ... na wer hätte das gedacht! Wenigstens muss er keine Insekten mehr fressen, um auf sich aufmerksam zu machen! (Warum kommt mir bloß gerade der Ausdruck "Promi-Kakerlake" in den Sinn? Kakerlaken fressende Promi-Kakerlaken?!)

Welch virtueller Fortschritt dank des Internets!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen